Über Paul


Ursprünglich kommt Paul aus Manchester in England und lebt heute mit seiner Frau Lynn in Texas USA. Sie haben zwei Söhne und eine Enkelin.

Gemeinsam gründeten sie 1992 Pais Movement, nachdem Paul 4 Jahre als Jugend- und Sozialarbeiter verbracht hatte. Pais bietet jungen Erwachsenen ein kostenloses Missionsjahr an. Nach ihrem Training werden sie in Teams eingeteilt, mit Mentoren versorgt und dienen Schulen und Gemeinden auf freiwilliger Basis für mindestens ein Jahr.

Paul reist um die Welt, um die Gemeinde zu trainieren, wie sie Gottes Reich ausbreiten kann und hat 6 Bücher geschrieben.

Pauls Story


Vor 25 Jahren ging ich los, um für die Schulen in England zu beten.

Ich hatte einen kleinen Schuldienst gegründet, der meine Heimatstadt Manchester erreichte. Dann, nachdem ein christlicher Leiter mich ermutigte „Gott wird dir geben, wo immer du hingehst“, beschloss ich, von Küste zu Küste zu gehen und zu beten, dass Gott die Schulen der Nation öffnen würde.

Was dann geschah, übertraf meine kühnsten Träume. Heute hat die von uns gegründete Organisation mehrere tausend Mentoren in Schulen auf sechs Kontinenten ausgebildet und eingesetzt. Wir haben eine weltweite Academy für Jugendliche aufgebaut, die Schüler trainiert, um ihre Gemeinden zu erreichen. In den letzten 25 Jahren wurden Millionen erreicht!

Und doch gibt es ein Problem…. es ist zu wenig und fast zu spät!

Eine weitere Generation geht verloren, während wir die unglaubliche Chance, ihren lokalen Schulen zu dienen, noch nicht erkannt haben. Die Lehrer rufen nach Hilfe, aber sind wir, das Volk Gottes, zu sehr auf unsere eigenen Programme und Projekte fokussiert, um ihren Ruf zu hören?


Vielleicht, und so gehe ich 25 Jahre danach noch einmal los.

Diesmal werde ich für die Schulen der Welt beten. Auf meiner Wanderung werde ich vloggen, die Geschichten erzählen, wie mein Traum alles übertroffen hat, was ich mir vorstellen konnte, denjenigen mit ihren eigenen Träumen Ratschläge geben und die Ortsgemeinden ermutigen, den Schulen in ihrem Umfeld zu dienen!


Wirst du dich mir und Tausenden anderen anschließen?